Jaguar F-TYPE Coupé und Cabriolet sind die schönsten Sportwagen des Jahres

|   Jaguar

 

  • 16.602 auto motor und sport-Leser kürten den Jaguar F-TYPE gleich in zwei Kategorien zu ihrem Favoriten
  • F-TYPE Coupé führt mit 26,7 Prozent der Stimmen im Bereich Sportwagen, die Gewinnerliste vor Porsche 911 GT3 und Mercedes AMG GT-R an
  • F-TYPE Cabrio gewinnt mit 32,4 Prozent in der Kategorie der Cabriolets vor dem AMG GT Roadster  


Stuttgart/Kronberg, 27. September 2017 - Exakt 16.602 Leser und Leserinnen der Fachzeitschrift auto motor und sport haben gewählt und entschieden: Wie schon in der Vergangenheit holt ein F-TYPE einen der begehrten Preise. 2017 stand neben dem F-TYPE Cabriolet auch die Coupé-Variante des puristischen Jaguar Sportwagens beim Designwettbewerb autonis ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Beide Fahrzeuge holten jeweils einen der zehn Hauptpreise. Der kompromisslose Zweisitzer gewann mit 26,7 Prozent der Stimmen die Wertung für die "Beste Design-Neuheit 2017" bei den Sportwagen und das F-TYPE Cabrio gewinnt mit 32,4 Prozent in der Kategorie der Cabriolets.

Zurück